RAHMENPROGRAMM

Das interdisziplinäre Ausstellungsprojekt »Making Crises Visible« macht es sich zur Aufgabe, im Dialog zwischen Wissenschaft und Kunst einen neuen Weg des Wissenstransfers zu erproben.

Hierfür wird die Ausstellung von einem umfangreichen Rahmenprogramm begleitet. Weitere Details und genaue Termine folgen in Kürze. 

Rahmenprogramm Februar

18. Februar 2020

Vom Zwang zum Algorithmus – Krise des Normvertrauens?

Vortrag von Prof. Dr. Klaus Günther, Professor für Rechtstheorie, Strafrecht und Strafprozessrecht, Forschungsverbund »Normative Orders« der Goethe-Universität

12. Februar 2020

Krise der Demokratie

Vortrag von Prof. Dr. Rainer Forst (Co-Sprecher des Forschungsverbunds „Normative Orders“ der Goethe-Universität Frankfurt und Professor für Politische Theorie und Philosophie der Goethe-Universität Frankfurt am Main)